Chronik des Gasthauses

300 Jahre Zeitgeschichte: Vergangenheit bis zur Gegenwart

1719: Erstmalige nachweisliche Erwähnung am 17.01.1719

1890: Fotoaufnahme vom Hotel & Restaurant „Goldener Löwe“

1892: Kauf des Gasthauses durch Karl Lutz (Gasthofbesitzer)

Zitat: „Er wird mein eifriges Bestreben sein, meinen werthen Gästen mit wohlgepflegtem Biere und guten Speisen den Aufenthalt in meinem Lokal stets angenehm zu machen“

1894: Karl Lutz vor dem Billard und dem Tresen

1898: Karl Lutz feierte die festliche Einweihung des großen Saals mit ca. 200 Sitzplätzen (23.01.1898)

Highlights in den Jahren 1900 bis 1999 …

1908: Zeitungsartikel „Einladung zum Großen Wiener Maskenball“ und Fotoaufnahmen von der Lübbener Fastnachtsgesellschaft 1908

1911: Übernahme des Gasthauses durch Arthur Lutz

1945: Eindrücke der Zerstörung aus dem zweiten Weltkrieg. Der Saal von 1898 wurde jedoch nicht mehr wiederhergestellt.

1946: Einweihung des neuen Dachgiebels des Gasthauses. Das jetzige Gebäude wurde vom Gastwirt Karl Lutz erbaut. Nach der Kriegszerstörung 1945 erfolgte bereits ein Jahr später die Wiedereröffnung.

1980: Ansicht von Hintereingang des Gasthauses

Chronik Goldener Löwe Lübben – Rückseite

1988: Im Jahre 1988 übernahm Edgar Schubert das Gasthaus

1991: Mietet Edgar Schubert das Gasthaus von der Treuhand

1995: Seit 1995 befindet sich das Gasthaus „Goldener Löwe“ im Eigentum der Unternehmerfamilie Edgar Schubert

1997: Aufnahme mit Blick auf die Hauptstraße aus dem Jahr 1997

Highlights in den Jahren 2000 bis heute …

2007: Erste Teilnahme am Lübbener Kahnkorso

Chronik Goldener Löwe Lübben – Kahnfahrt

2006: Erste Würdigung der Pensionszimmer mit zwei Sternen im Rahmen der G-Klassifizierung der DEHOGA (Deutsche Hotel- und Gaststättenverband e.V)

Edgar, Christina und Marc Schubert, Inhaberfamilie des Goldenen Löwen in Lübben (Markt) freuen sich über die zwei Sterne aus der G-Klassifizierung der Hoga. Quelle: Lausitzer Rundschau vom 30.11.2006

2010: Einweihnung des Biergarten

Biergarten Goldener Löwe Lübben

2019: 300-jähriges Jubiläum des Gasthauses „Goldener Löwe“ inkl. Auszeichnung von Olaf Lücke (Hauptgeschäftsführer der DEHOGA Brandenburg)

2019: Die Pensionszimmer wurden erneut mit drei Sternen im Rahmen der G-Klassifizierung der DEHOGA (Deutsche Hotel- und Gaststättenverband e.V) Brandburg klassifiziert.

2019: Eindrücke vom Deutschen Trachtenfest 2019 – Stadt Lübben als Ausrichter des

2019: 42. Spreewaldfest 2019 – Teilnahme am Kahnkors mit dem Jubiläumskahn „300 Jahre Restaurant & Pension Goldener Löwe“ und „450 Jahre Delphinen Apotheke Lübben“